NYRAX 200mg/200mg Nierentabletten ist ein natürliches Kombinations-Arzneimittel, das traditionell zur Entwässerung (Diurese) angewendet wird. Seine rein pflanzlichen Inhaltsstoffe unterstützen auf natürliche Art die Ausscheidungsfunktion der Niere.

Die Wirkstoffe

Spargelwurzelstockpulver
Petersilienkrautpulver
  • Macrogol 6000
  • Hochdisperses, hydrophobes Siliciumdioxid
  • Stearinsäure (pflanzlich)
  • Ethylcellulose

Nyrax bringt Ihren Wasserhaushalt ins Gleichgewicht

Die Nieren gelten als die Wächter des Wasserhaushalts im Körper. Doch häufig werden sie – oft auch altersbedingt – träge. Aktivieren Sie Ihre Nieren und helfen Sie ihnen, das überschüssige Wasser aus dem Gewebe auszuspülen! Nyrax, ein natürliches Arzneimittel aus der Apotheke hilft Ihren Nieren mit einzigartiger Pflanzenkraft, den Wasserhaushalt wieder wirkungsvoll ins Gleichgewicht zu bringen. Durch den in Nyrax enthaltenen, hochkonzentrierten 2-fach-Wirkstoffkomplex aus Asparagi rhizoma und Petroselini herba (Spargelwurzel und Petersilienkraut) – Substanzen, deren harnausleitende Wirkung schon lange in der phytotherapeutischen Praxis genutzt wird, wird die Nierenfunktion aktiviert und das überschüssige Wasser im Körper ausgespült:

  • STARK
  • SCHNELL
  • REIN PFLANZLICH

Wirkung durch Studien belegt

Klinische Studien für Nyrax belegen: Schon nach wenigen Tagen sind Körper und Kreislauf spürbar enlastet. Deutsche Ärzte konnten bei Verwendern folgende beeindruckenden Ergebnisse nachweisen:

Verringertes Körpergewicht1

8,2 kg weniger Gewicht nach 10 Wochen

Bluthochdruck

Senken von Bluthochdruck2

6mmHG weniger Blutdruck nach zwei Wochen

Schwere Beine und Füße

Verringerter Unterschenkelumfang3

2,9cm weniger Unterschenkelumfang nach 2 Wochen

Einfache Anwendung

Nehmen Sie 3-mal täglich 4 Filmtabletten mit 1-2 Gläsern Wasser ein. Bei Bedarf kann die Menge auf 3-mal täglich 2 Filmtabletten angepasst werden. Kinder und Heranwachsende unter 18 Jahren dürfen Nyrax 200 mg / 200 mg Nierentabletten nicht einnehmen.

Hervorragende Verträglichkeit

Nyrax ist wegen der sehr guten Verträglichkeit und sicheren Wirkung die ideale Basistherapie, wenn es darum geht, überschüssiges Wasser behutsam aus dem Körper zu leiten. Das ist vor allem relevant für ältere Patienten, da es – anders als bei chemischen Diuretika – den Elektrolythaushalt nicht verändert. Nyrax entfaltet seine Wirkung auch ohne negativen Einfluss auf Blutzucker, Blutfett, Nieren- und Leberwerte. Somit eignet sich Nyrax ideal zur langfristigen Anwendung.

Rezeptfrei erhältlich
Einzelnachweise

[1] Resch, K.F. Adjuvante Gewichtskontrolle durch Aquarese. Naturheilpraxis, 11(1994) 1557- 1559

[2] Droste, C. et al: Effectiveness and tolerability of the herbal mixture Asparagus P on blood pressure in overweight patients. Focus on Alternative and Complementary Therapies; Volume 9, Issues 1 March 2004 Pages 11-1, Royal Pharmaceutical Society of Great Britain

[3] Schnee, U.:Diurese mit Standortvorteil: Die Aquarese. Die Naturheilkunde; Dezember 1994

Pflichttext: Nyrax® homöopathische Tropfen. Wirkstoff: Apocynum Cannabinum Dil. D2. Homöopathisches Arzneimittel zur unterstützenden Behandlung von Wassereinlagerungen (Ödemen). Enthält 7 Vol.-% Alkohol. Nicht anwenden bei Kindern und Jugendlichen unter 18 Jahren, in der Schwangerschaft und Stillzeit, wenn Sie allergisch gegen Apocynum Cannabinum sind oder wenn Sie alkoholkrank sind. Bei anhaltender Beschwerdelage oder Verschlimmerung sollte eine Abklärung mit dem Arzt erfolgen. Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker. Heilpflanzenwohl GmbH • Helmholtzstraße 2-9 • 10587 Berlin.

Pflichttext: Nyrax® 200mg / 200mg Nierentabletten. Wirkstoffe: Spargelwurzelstockpulver, Petersilienkrautpulver. Traditionell pflanzliches Arzneimittel zur Unterstützung der Ausscheidungsfunktion der Niere. Zur Anwendung bei Erwachsenen ab 18 Jahren. Keine Anwendung bei Herzinsuffizienz. Bei längerer Beschwerdelage sollte eine Abklärung mit dem Arzt erfolgen. Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker. Heilpflanzenwohl GmbH, Helmholtzstr. 2-9 10587 Berlin